Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/dorodiary

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ostern

Ich war Ostern ganz alleine (fast). Meine Eltern sind ja immer noch in Polen. Die Jenny - Maus war fast die ganzen Tage mit mir und natürlich der Albert - Pups.

So gestern waren wir erstmal bei Alberts Mama ja und später war ich arbeiten und heute auch, das gibt schön Kohle.

So abends waren wir (Albert, Jenny) mit paar Ruski-Tuski am Silbersee grillen, als ich da ankam waren alle (Albert mit eingeschlossen) schon gut dabei ( klares Wasser). So später -  wie sollte es anders sein - gab es eine Schlägerei mit Hooligans. Dann sind wir später nach Hause, hab Jenny und Olga noch kurz nach Haus gefahren, als auf einmal Sergej anruft ... als wir uns mit ihm getroffen haben (Nähe Silbersee) haben wir auf dem Weg dort hin schon die Hooligans (ca. 20 Personen) gesehen. Sergej zeigt uns das Auto, da haben diese Schweine doch tatsächlich sein Rücklicht kaputt getreten. Wir stehen da so und auf einmal kommen die um die Ecke, erst haben sie sich hinter der Ecke versteckt um wahrscheinlich zu schauen wieviele wir sind, erst als wir ins Auto gestiegen sind, sind diese Schisshasen um die Ecke gekommen und als wir dabei waren wegzufahren haben die angefangen den großen Macker zu spielen. Was für Angst-Hasen-Holligans!!!

So muss noch viel für die Uni tun - wie immer !!!

ok noch einen schönen Rest-Osternmontag wünsche ich euch!

9.4.07 18:49


Freitag der 13. langer Tag heut

So erstmal Marina alles, alles Gute zum Geburtstag! Ich wünsche dir viel Glück, Liebe und Gesundheit, feier schön, aber vergiss nicht zu lernen!

Ich war gestern bei meiner Paulina, sie hat mich zu sich nach Hamm eingeladen. Vielen Dank dafür, wir haben gestern noch richtig schön gekocht hmmm war das lecker, Paulina du musst mir noch das Rezept dafür geben. Also Paulinas Wohnung ist super toll eingerichtet und besonders ihre wunderschöne Küche ist sehr groß!!! Das Fotoalbum mit den professionellen sexy Bildern von ihr und ihrem Mann Peter sind auch super schön, soetwas muss ich auch mal machen, nur muss ich noch den richtigen Mann dafür finden. Vielen Dank noch mal für den schönen Abend und den schönen Frühstücks-Morgen, Paulina ist eine erstklassige Gastgeberin, kümmert sich bestens und rührend um ihre Gäste. VIELEN DANK

so was ich noch letztens erzählen wollt.... in der U-Bahn haben mich ein paar miese besoffene Jugendliche blöd angemacht, das am frühen morgen und die haben mir meinen Kaffee ausgeschüttet, aber das lass ich mir nicht gefallen und hole mir den Euro für den Kaffee zurück!

Gestern sind meine Eltern aus Polska zurück gekommen, doch ich habe sie erst heut gesehen, weil ich wie gesagt bei Paulina war. So heute aus Hamm nach Hause gekommen, erst mal schnell Nachhilfe gegangen, dann nach Wiesdorf paar erledigungen und am Abend wieder zur Arbeit. Heut ist mir mein blödes Gerät kaputt gegangen, hoffe mir passiert das nicht morgen, bin nämlich 6 Stunden ganz alleine arbeiten.

Also ich geh dann mal noch schnell was für die Uni ins Internet.

Schöne Grüße an alle, besonders MARINA

13.4.07 23:37


Entenei gefunden

So gestern erst mal mit Meli Casablanca und heute morgen sind wir schön Fahrrad gefahren zum See dort hab ich dann ein Ei gefunden, weiß nicht was ich jetzt machen soll ich glaube das schlüpft sowie so nicht schade. Aber war sehr schön Meli stimmts? so ruhig, warm und einfach herrlich das wiederholen wir!!!

 

15.4.07 13:59


Überfordert

Ich bin total überfordert. Bin in dieser Woche so vergässlich!!! als ob ich an Demens leiden würde. Ich bin den ganzen Tag in der Uni am Mittwoch und am Donnerstag bin ich erst um 22.00 nach Hause gekommen. Dann meine 3 Nachhilfen, die musste ich andauernd verschieben und absagen. Und mein Praktikum auch noch, ist zwar nur Freitags, aber ich muss ein Projekt vorbereiten, zudem ich die Materialien gestern in der SChule vergessen habe. Und die Arbeit, so oft wie ich jetzt arbeiten war ... dann werde ich wahrscheinlich erst zum Ende des Jahres ganz viel frei haben. Gestern auch komm vom Praktikum, hab ein bissl meine Sachen gepackt und dann schnell zur Nachhilfe und später dann zur Arbeit. Umziehen werden wir ja auch und wir sind im Moment total im Umzugsstress.

Nunja im Moment habe ich gar keine Zeit für mich oder für meine Freunde, selbst meine Rocio-Schatz kann ich nicht sehen, oder Nadja besuchen, Magda-Maus auch nicht und Jenny-liebelein ebenfalls nicht ja und arme Nasti muss ich immmer absagen, dass tut mir auch so leid. Nur Meli-Kleines kann ich öfter sehen, ist ja im moment auch kein Problem,mal kurz abends raus vorm SChlafen gehen, oder morgens kurz nach dem Aufstehen. Ja und mit manchen kann man noch nicht ein mal über icq reden, aber nicht mein verschulden!!!

also ich hoffe es entspannt sich bald wieder alles bis dann

28.4.07 08:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung